Mehr als 3 Millionen Versicherte vertrauen im Krankheits- und Pflegefall auf die IKK Classic. Dabei sind sie in guten Händen und können im Ernstfall auf ein umfassendes Leistungsportfolio zurückgreifen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis von Beträgen und Unterstützung ist mehrfach ausgezeichnet. Dabei steht den Versicherten ein kompetenter und persönlicher Service zur Verfügung, der schnell und zuverlässig die Anliegen bearbeitet.

Inhalt

Alle Pflegeleistungen der IKK im Überblick

Der Gesetzgeber hat Rahmenbedingungen geschaffen, bei denen die häusliche Pflege im Vordergrund steht. Für schwere Pflegefälle oder eine besondere Betreuung gibt es zusätzlich bei der IKK viele Möglichkeiten der Unterstützung.

Leistung

Pflegegrad 1

Pflegegrad 2

Pflegegrad 3

Pflegegrad 4

Pflegegrad 5

Pflegegeld

316 €

545 €

728 €

901 €

Pflegesachleistung

724 €

1.363 €

1.693 €

2.095 €

teilstationäre Pflege

689 €

1.298 €

1.612 €

1.995 €

vollstationäre Pflege

125 €

770 €

1.262 €

1.775 €

2.005 €

Zuschlag zum Eigenanteil bei
vollstationärer Pflege

– max. 12 Monate: 5 %

– max. 24 Monate: 25 %

– max. 36 Monate: 45 %

– mehr als 36 Monate: 70 %

Verhinderungspflege im Jahr

1.612 €

1.612 €

1.612 €

1.612 €

Entlastungsbetrag

125 €

125 €

125 €

125 €

125 €

Wohnraumanpassung pro Maßnahme

4.000 €

4.000 €

4.000 €

4.000 €

4.000 €

Pflegehilfsmittelpauschale

40 €

40 €

40 €

40 €

40 €

Wohngruppenzuschlag

214 €

214 €

214 €

214 €

214 €

Sie pflegen einen Angehörigen zu Hause oder sind selbst pflegebedürftig? Sichern Sie sich das PflegehilfeSet im Wert von 40,- Euro!

So erhalten Sie Ihr kostenfreies PflegehilfeSet.

step1

Bestellung

Wählen Sie die benötigten Produkte aus und konfigurieren Sie Ihr individuelles Set im Wert von 40 €. Wir stehen Ihnen auf allen Kommunikationswegen für die Bestellung zur Verfügung.

step2

Lieferung

In der Regel erhalten Sie Ihre Bestellung in kürzester Zeit direkt nach Hause bzw. zum gewünschten Einsatzort.

step3

Beantragung

Direkt nach Abschluss Ihrer Bestellung leiten wir für Sie die Beantragung und Abrechnung bei der Pflegekasse ein. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern.

step4

Abwicklung

Sie erhalten monatlich Ihr PflegehilfeSet, das Sie bequem an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Es gibt keine versteckten Kosten und keine Vertragsbindung.

Pflegehilfsmittel auswählen

Antragstellung bei der IKK

Um Pflegeleistungen in Anspruch nehmen zu können, muss ein entsprechender Antrag bei der Krankenkasse und der damit verbundenen Pflegeversicherung eingehen. Die IKK Classic setzt auf persönlichen Service und verfügt deutschlandweit über eine Vielzahl an Geschäftsstellen. Mitglieder können zudem die Online-Filiale nutzen, mit der Anträge auch digital an den Leistungsträger übermittelt werden. Um das bürokratische Verfahren zu erleichtern, lassen sich alle Anträge direkt am PC oder mobilen Endgerät bearbeiten und anschließend als PDF herunterladen. Versicherte können die Pflegeleistungen dann nutzen, wenn die Pflegbedürftigkeit festgestellt wurde. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) prüft die Antragstellung, anschließend erfolgt die Einstufung nach folgenden Kriterien.

  • Pflegegrad 1: 12,5 bis unter 27 Punkte (geringe Beeinträchtigung der Selbstständigkeit)
  • Pflegegrad 2: 27 bis unter 47,5 Punkte (erhebliche Beeinträchtigung der Selbstständigkeit)
  • Pflegegrad 3: 47,5 bis unter 70 Punkte (schwere Beeinträchtigung der Selbstständigkeit)
  • Pflegegrad 4: 70 bis unter 90 Punkte (schwerste Beeinträchtigung der Selbstständigkeit)
  • Pflegegrad 5: 90 bis 100 Punkte (schwerste Beeinträchtigung der Selbstständigkeit mit besonderen Anforderungen für die pflegerische Versorgung)

Die wichtigsten Links im Überblick:

Kontakt zur IKK Classic

Der persönliche Kontakt zu den Versicherten ist der IKK Classic sehr wichtig, sie setzt dabei deutschlandweit auf ein enges Netz an Filialen. Zusätzlich stehen die klassischen Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme zur Auswahl. Die Nutzung der Online-Filiale ist nicht verpflichtend, spart im Ernstfall jedoch viel Zeit und Geld. In vielen Bundesländern gibt es Gesundheitsterminals, mit denen eine Vielzahl an Anfragen bearbeitet werden können. Sie sind mit einer rechtsgültigen Unterschriftsfunktion ausgestattet.

Postanschrift

IKK classic
Tannenstraße 4 b
01099 Dresden

Service-Hotline: 0800 4551111

Kontaktformular

Mobile Beratung

Rückruf-Service

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter!

PFLEGEHILFESET KONFIGURATOR

×

 

Hallo!

Falls Sie hier keine Antwort finden, können Sie unseren Kundenservice kontaktieren. Entweder telefonisch unter 0800 5015637, über unser Kontaktformular oder über den folgenden Link per WhatsApp-Chat.

×