Pflegehilfsmittel gratis erhalten

Pflege ist teuer, das weiß auch jeder Pflegebedürftige, der zuhause betreut wird. Häufig sind es gerade die Kleinigkeiten, welche zur täglichen Pflege benötigt werden, die ins Geld gehen. Zahlreiche Utensilien, wie beispielsweise Bettschutzeinlagen, Einmalhandschuhe und Desinfektionsmittel werden nach einmaliger Verwendung entsorgt, der Bestand muss also jeden Tag aufgefrischt werden. Da wird es Sie freuen, dass wir Ihnen solche Pflegehilfsmittel gratis zur Verfügung stellen können. Und zwar ganz unbürokratisch. Ihnen entstehen dafür weder Kosten noch Arbeitsaufwand.

Pflegehilfsmittel im Wert von 40 € pro Monat gratis

Bestellen Sie Ihre monatlichen Pflegehilfsmittel kostenfrei mit dem PflegehilfeSet. Die Pflegekasse übernimmt die Kosten, wir übernehmen für Sie die Abrechnung. Jetzt Ihr kostenloses PflegehilfeSet anfordern

Monatliche Pflegesachleistungen von der Pflegekasse

Jeden Monat stehen jedem Pflegebedürftigen mit Pflegegrad, der in den eigenen vier Wänden betreut wird, von seiner Pflegekasse Sachleistungen in Höhe von 40 Euro brutto zu. Voraussetzung für diese Leistungen ist die Pflege durch eine Privatperson, und zwar auch dann, wenn der Pflegende durch einen Pflegedienst unterstützt wird.

Wir sorgen dafür, dass Sie als pflegender Angehöriger für die ambulante Pflege erhalten, was Ihnen zusteht, indem wir sowohl die Beantragung als auch die Abrechnung der Sachleistungen für Sie übernehmen. Was in Ihrem individuellen PflegehilfeSet enthalten sein soll, bestimmen Sie selbst. Wir stellen Ihnen ein umfassendes Sortiment an Einmalhandschuhen, Fingerlingen, Hände- und Flächendesinfektionsmitteln, Bettschutzeinlagen, Schutzschürzen und Mundschutz zur Verfügung, aus dem Sie sich Ihre persönliche Pflegebox bis zu einem Wert von 40,00 € brutto zusammenstellen. Die ausgewählten Pflegehilfsmittel kommen gratis zu Ihnen ins Haus, Monat für Monat. Dafür müssen Sie sich nicht vertraglich an uns binden, diesen Service können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Konfigurator für Ihr Pflegehilfset

Wählen Sie aus unseren 6 PflegehilfeSets das passende für sich aus. Die Sets haben einen Wert von bis zu 40 € brutto und beinhalten die häufigsten Kombinationen an notwendigen Pflegehilfsmitteln, sodass Sie schnell und unkompliziert Ihr monatliches PflegehilfeSet bestellen können. Sie benötigen eine andere Zusammenstellung an Pflegehilfsmitteln? Dann nutzen Sie einfach unseren Konfigurator und stellen sich Ihr individuelles PflegehilfeSet im Wert von 40 € zusammen.

Einmal-Schutzschürzen
Menge wählen:
Händedesinfektion
Menge wählen:
Mundschutz

Mundschutz

50 St.

Menge wählen:
Flächendesinfektion
Menge wählen:
Einmalhandschuhe

Einmalhandschuhe

100 St.

Menge wählen:
Bettschutzeinlagen
Menge wählen:
Fingerlinge

Fingerlinge

100 St.

Menge wählen:

So funktioniert´s

Nachdem Sie uns Ihren Bedarf mitgeteilt haben, beantragen wir die Sachleistungen für Sie bei der Pflegekasse, damit Sie die Pflegehilfsmittel gratis bekommen können. Die Abrechnung erfolgt direkt, so dass wir Sie völlig kostenfrei beliefern können, ohne dass Sie etwas dafür tun müssen. Wählen Sie aus sechs PflegehilfeSets das am besten passende aus und profitieren Sie von unserem Rundumservice aus einer Hand. Sie haben kein optimales Set gefunden? Dann stellen Sie sich online mit dem Konfigurator Ihre individuelle Box zusammen. Zur Auswahl stehen ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte, die sich in der Pflege bewährt haben. Und wenn sich Ihre Bedürfnisse einmal ändern sollten, dann passen Sie den Inhalt Ihres PflegehilfeSets einfach an die neuen Gegebenheiten an. Das geht jederzeit ganz flexibel per E-Mail, per Fax oder telefonisch.

Hinweis

Alle Informationen auf dieser Seite sind ohne Gewähr, da sie gesetzlichen Änderungen unterliegen.

Die aktuellsten Gesetze und Informationen zum Thema Pflege beim Bundesministerium für Gesundheit finden Sie hier hier »